Montag, 3. Januar 2011

Farbsonnen-Challenge

Ich habe mir eigentlich geschworen keine Challenge mehr zu machen dieses Jahr. *grrr* Aber die Farbsonnen-Challenge von Alexandra und Fehrian hört sich einfach zu gut an. Vorallem läuft diese Challenge auch ziemlich nebenher und ich muss keine extra Bücher dafür lesen. Ich muss nur ein bisschen auf die Cover-Farben achten und wenn ich die acht Farben für die Farbsonne zusammen habe ein Foto machen. Folgende acht Farben sollen es sein:  Gelb, Grün, Türkis, Blau, Lila, Pink, Rot und Orange.

Hier nochmal die offizielle Beschreibung:
Die Idee hinter der Challenge ist einfach. Es sollen in einem Jahr mindestens 8 Bücher gelesen werden, deren Cover in den jeweils acht Buntfarben der Farbensonnen gehalten ist. Ziel ist es die Farbsonne voll zu bekommen und somit seinen SUB abzubauen. Aber natürlich können auch neue Bücher gekauft, ausgeliehen, etc. werden. Es können auch mehrere Farbsonnen „gelesen“ werden ;-)

Regeln und alles weitere gibt es hier.

Über meine Fortschritte informiere ich immer hier:
1. Farbsonne:
Gelb: Nicholas Sparks, Wie ein einziger Tag
Grün: Antonia Michaelis, Der Märchenerzähler[Rezension]
Türkis: Karin Slaughter, Verstummt
Blau: Gail Giles, Der erste Tod der Cass McBride [Rezension]
Lila: Karin Unterreiner, Sisi
Pink:Nancy Atherton, Tante Dimity und das verborgene Grab
Rot: Lynn Weingarten, Mottentanz [Rezension]
Orange: Suzanne Collins, Die Tribute von Panem 3 [Rezension]

3.Farbsonne
Gelb: Droste-Hülshoff, Die Judenbuche [Rezension]
Grün: Nora Roberts, Die O'Haras [Rezension]
Türkis: Charlotte Bronte, Jane Eyre [Rezension]
Blau: Tanya Stewner, Das Lied der Träumerin [Rezension]
Lila:
Pink: Jana Seidel, Über den grünen Klee geküsst [Rezension]
Rot: Nancy Atherton, Tante Dimity und der unerhörte Skandal [Rezension]
Orange: 

4. Farbsonne: 
Gelb: Petra Schier, Das silberne Zeichen [Rezension]
Grün: Thomas Thiemeyer, Das verbotene Eden [Rezension]
Türkis: Stephen King, Das Mädchen [Rezension]
Blau: Susanne Sonntag, Fassaden [Rezension]
Lila:
Pink:
Rot:
Orange:

5.Farbsonne
Gelb: Jutta Wilke, Holundermond [Rezension]
Grün:
Türkis: Christine Johnson, Jägerin des Mondlichts [Rezension]
Blau: Ilona Andrews, Land der Schatten 1[Rezension]
Lila:
Pink:
Rot: Antje Szillat, Solange du schläfst [Rezension]
Orange:

6.Farbsonne:
Gelb: Cornelia Funke, Die wilden Hühner Bd.1
Grün:
Türkis: K.A. Milne, Glückstreffer
Blau: Tess Gerritsen, Der Meister
Lila: Kathryn Lasky, Die Legende der Wächter Bd. 1
Pink: Kerstin Gier, Rubinrot
Rot: Bertina Henrichs, Ein Garten am Meer (Rezension folgt nach Sperrfrist im Februar)
Orange: Paul Maar, Onkel Alwin und das Sams
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen