Montag, 1. August 2011

SuB-Abbau-Challenge

Im August nehme ich an der kurzen Challenge von Myriel von Lesen beflügelt teil. Vielleicht tut das ja meinem SUB gut :)

Bild stammt von Myriel

Hier die Regeln: (übernommen von Myriel):
- Ziel ist es, so viele Bücher wie möglich zu lesen.
- Am 01. August gehts quasi direkt um 00 Uhr los.  
- Es zählen alle Bücher, die vom 01.-31. August beendet werden.

Ihr könnt euch noch bis zum 20. August anmelden und zwar genau hier *klick*  


Meine Fortschritte:
1. Ursula Neeb, Das Geheimnis der Totenmagd [Rezension]
2. Eric T. Hansen, Forbetter your English [Rezension]
3. Heather Terrell, Auf den Schwingen der Nacht [Rezension]
4. Heather Terrell, Jenseits des Mondes [Rezension]
5. Rachel Ward, Numbers - Den Tod vor Augen [Rezension]
6. Ilsa J. Bick, Ashes - Brennendes Herz [Rezension]
7. Tobias Elsäßer, Für Niemand
8. Elke Pistor, Das Portal [Rezension]
9. Antja Szillat, Alice im Netz [Rezension]
10. Alice Moss, Mortal Kiss - Ist deine Liebe unsterblich?[Rezension]
11. Beate Sauer, Am Hofe der Löwin [Rezension]
12. Lisa Desrochers, Angel Eyes 01 [Rezension]
13. Carmen Winter, Der König und die Gärtnerin [Rezension]
14. Thomas Thiemeyer, Das verbotene Eden [Rezension]
15. Daniel Glattauer, Alle sieben Wellen
16. Gerard Georges, Eines Morgens auf dem Land
17. Krystyna Kuhn, Das Tal - Die Prophezeihung
18. Narinder Dhami, Böser Bruder, Toter Bruder
19. Sebastian Fitzek, Die Therapie
20. Myriam Keil, Nach dem Amok
21. Tabitha Suzuma, forbidden

Fazit: 21 gelesene Bücher!!!

Kommentare:

  1. coole idee :)
    ich nehm aber schon an der "der SuB muss sterben challenge" teil, deshalb lohnt sich mitmachn für mich nicht xD der link funktioniert bei mir übrigens nicht...

    AntwortenLöschen
  2. hi,
    danke für den Hinweis, habe den Link nochmal geändert :)
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Schade, ich bin ja für jede Challenge offen, aber ich bin ja auch schon bei der Sommer-SuB-Abbau-Challenge von lesezimmerchen.
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sabine, das kann man doch kombinieren oder?

    AntwortenLöschen