Sonntag, 12. Februar 2012

Blogparade "Lieb mich" - Teil 1

Bei Facebook entdeckte ich vor einer Weile die Anfrage einer Autorin, die nach Lesern für ihr Buch "Lieb mich" suchte. Ich las mir kurz den Klappentext durch und dachte das könnte durchaus was für mich sein. Ich lese zwar eher selten so Frauenromane, aber da es in "Lieb mich" um eine Buchhändlerin geht, war mein Interesse sofort geweckt. Da die Autorin darum gebeten hat, Fotos während dem Lesen von den Orten an denen wir lesen zu machen, kommen hier gleich mal ein paar. Die Rezension folgt dann, wenn ich fertig mit lesen bin! Nur so viel, es liest sich wirklich leicht und gut und hat eine nette Story.

Hier wartet das Buch mit mir auf meine U-Bahn & friert! ;)
Hier im Hintergrund sieht man dann nochmal besser den Schnee!
Puh, endlich in der U-Bahn im Warmen :)


Schnell weg mit dem Foto, die Leute gucken ja schon :D

So, das wars zunächst mal. Oben in meinem Text sind die Seiten der Autorin verlinkt, einfach mal vorbeischauen, vielleicht weckt das Buch ja auch euer Interesse. :)

Kommentare:

  1. Schicke Fotos aus der U Bahn :-)Du hast bestimmt ein paar komische Blicke geerntet.... LG

    AntwortenLöschen
  2. ;-) Lustige Aktion. Die Leute, die doof geguckt habe, hast du nicht zufällig fotografiert, oder? ;-))

    AntwortenLöschen