Dienstag, 14. August 2012

Bloggeraktion "Linna singt"

Ui gerade habe ich gesehen, dass noch bis morgen eine Bloggeraktion vom Script5 zu "Linna singt" läuft. Da möchte ich mich doch gleich noch beteiligen, da das Buch echt nach einer tollen Mischung aus Psychothriller und Drama klingt. Ich möchte jetzt schon wissen, was Linna wohl mit Falk verbindet und bin sehr gespannt, was sich Bettina Belitz hier ausgedacht hat. Da ich noch kein Buch von ihr gelesen habe, würde ich mich sehr freuen, wenn ich jetzt die Chance dazu bekäme.

Hier der Text von Script5, den man auch auf Facebook nachlesen kann.

Blogger-Aktion: Anfang September erscheint "Linna singt", der neue Roman von Bettina Belitz. Wir verlosen 10 Vorab-Rezensionsexemplare unter allen Bloggern, die den Buchtrailer zu "Linna singt" auf der Startseite ihres Blogs präsentieren und www.script5.de verlinken. Bitte schickt uns den Link zu eurem Blog bis zum 15. August an facebook@script5.de :-)

Und hier auch der Trailer:
 Welcher übrigens meine Erwartungen auf ein geheimnisvolles, spannendes und auch tragisches Buch noch untermauert.
Hier kommt ihr zur Verlagsseite von Script5 auf der ihr auch die Inhaltsangabe und weitere Infos findet. *KLICK*
Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich bei dieser Aktion Glück hätte. Vielleicht wollt ihr ja auch noch mitmachen???

Kommentare:

  1. Und? Habe deinen Post heute erst gelesen... hast du schon Bescheide bekommen, ob du dabei bist oder nicht? Mich würde nämlich interessieren, ob das Buch in die Richtung wie "Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis geht?!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, die Aktion ging ja bis heute. Bin auch gespannt, rechne mir aber eher wenig Chancen aus ;)
      Hmm ich hoffe ehrlich gesagt, dass es nicht so ist, weil ich mit "Der Märchenerzähler" überhaupt nichts anfangen konnte... :/ Ich weiß, viele finden das ganz große Klasse, aber ich fand es einfach nur wahnsinnig bedrückend und niederschmetternd. Vorallem die Vergewaltigung und wie sie danach damit umgeht....

      Löschen
    2. Da gebe ich dir recht und ob diese Vergewaltigungs-Szene unbedingt mit rein musste, ist fraglich, aber dass das Buch bedrückend und niederschmetternd ist/sein wird, konnte man doch vorher vom Cover und Klappentext erahnen oder sehe das nur ich so?!
      Falls du gewinnst und es nicht lesen möchtest, weißt du ja wo du anrufen kannst *haha*

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Ja konnte man sicher erahnen, aber trotzdem war es mir einfach zu krass. Weiß auch nicht warum, aber wie du schon sagst, musste das mit der Vergewaltigung echt sein??? Naja, ich habe "Linna singt" leider nicht gewonnnen, vielleicht kaufe ich es mir irgendwann ;)

      Löschen
  2. Ich bin auch schon so gespannt auf dieses Buch. Hab die Splitterherz-Trilogie von Bettina Belitz gelesen und war begeistert.
    Freu mich auf das Buch und hoffe es erfüllt die hohen Erwartungen, die die ganzen Aktion rund um dieses Buch wecken.

    AntwortenLöschen