Dienstag, 15. Januar 2013

Querbeet-Challenge

Auch bei Lovelybooks habe ich eine tolle Challenge entdeckt, bei der ich gerne mitmachen möchte. Hierbei geht es darum viele Bücher zu vielen verschiedenen Genres zu lesen.

Ziel ist es in diesem Zeitraum so viele Bücher wie möglich aus den verschiedenen, hier aufgeführten, Genre zu lesen und zu rezensieren!

Als Ziel setzen wir 20 Bücher eines Genres an! Ihr könnt natürlich auch mehr Genre voll machen, ganz wie ihr es möchtet und wie ihr Zeit habt zu lesen!

Hier sind die verschiedenen Genres. Ich bin gespannt, wieviele Bücher ich schaffe.

(A) Fantasy (1/20)
  • Cate Tiernan, Immortal beloved - Entfesselt [Rezension]
(B) Jugendbuch (10/20)
  • Elisa Ludwig, Pretty Clever [Rezension]
  • Katrin Bongard, Subway Sound [Rezension]
  • Rainer Wekwerth, Das Labyrinth erwacht [Rezension]
  • Andreas Schlüter, Dangerous Deal [Rezension]
  • Antje Szillat, Die Tiefen deines Herzens 
  • Alexa Hennig von Lange, Der Atem der Angst [Rezension]
  • Kathrin Schrocke, Freak City  [Rezension]
  • Rainer Wekwerth, Das Labyrinth jagt dich [Rezension] 
  • Jennifer E. Smith, Der Geschmack von Glück [Rezension] 
  • Colleen Hoover, Weil ich Layken liebe [Rezension]
  • Ursula Poznanski, Die Verschworenen 
(C) Dystopien (4/20)
(D) Krimi (4/20)
(E) Thriller (2/20)
(F) Frauenliteratur/Belletristik (3/20)
  • Fanny Wagner, George Clooney, Tante Renate und ich [Rezension]
  • Andrea Sawatzki, Ein allzu braves Mädchen [Rezension]
  • Robin Gold, Die Liste der vergessenen Wünsche [Rezension] 
(G) historische Romane (3/20)
(H) Kinderbücher (0/20)
(J) Science Fiction (0/20)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen