Montag, 27. April 2015

Feine Schokogugl - Set

Titel: Feine Schokogugl - Set
Autor: Chalwa Heigl
Verlag: Südwest
Seitenzahl: 64
ISBN: 978-3517088235
Einbindungsart:Gebunden
Preis:14,99 €

Diese Schokogugl schmecken nicht nur lecker, sie sehen auch noch toll aus. Noch nie habe ich so winzige Gugl gesehen. Einerseits eine Herausforderung beim Verzieren, andererseits super zum Essen und ein echter Blickfang.

Dieses Set liefert alles mit, was man zum Backen braucht. Ein Backbuch mit einer Auswahl an Rezepten und dazu die passende Silikonform, die wirklich toll ist. Ich habe jetzt schon ein paar mal damit gebacken und bin sehr zufrieden. Die Gugl lösen sich super aus der Form und man kann diese dann schnell und einfach reinigen.

Das Backbuch selbst ist toll aufgemacht. Es beginnt mit einer persönlich geschriebenen Einleitung der Autorin, die hier auch von der Entstehung des Gugl berichtet. Davor gibt es natürlich noch das passende Inhaltsverzeichnis, in dem sehr übersichtlich dargestellt ist, was es für Kategorien gibt, in die die Gugl eingeteilt sind. Sei es eher schokoladig, fruchtig oder für Kinder. Hier muss ich sagen, dass nicht nur das Inhaltsverzeichnis sehr übersichtlich ist, sondern auch die Auswahl der Rezepte, von denen ich auf den ersten Blick zugegebnermaßen etwas enttäuscht war, da mich kaum eines der Rezepte ansprach. Hier muss ich aber auch erwähnen, dass ich kein Freund von Früchten im Kuchen bin und es lieber relativ einfach mag. Natürlich habe ich dann auch trotzdem etwas gefunden und sofort die Stracciatella-Gugl ausprobiert, die ich sehr sehr lecker fand. Auch einige andere Rezepte waren auf den zweiten Blick dann ansprechender als auf den ersten, sind sie alle doch sehr raffiniert und ganz eigene Variationen. Zudem habe ich, als ich einmal spontan backen wollte, beschlossen einfach ein Rezept aus einem ganz anderen Buch zu nehmen und die Menge der Zutaten runterzurechnen. Denn natürlich braucht man gar nicht unbedingt diese Rezepte zu nehmen, jedes Rührkuchenrezept, oder was dem Nahe kommt, kann problemlos mit diesen Förmchen gemacht werden.

Stracciatella-Gugl (hinten) & als "Fremdrezept" Zitronen-Gugl (vorne)
Für mich ist das Highlight dieses Sets vor allem die Optik des Buches, denn auch hier sind die Fotos sehr schön. Allerdings war es manchmal etwas irritierend einige Seiten vor- oder zurückblättern zu müssen um das richtige Foto zu finden. Ich mag es lieber, wenn die Bilder immer direkt bei dem Rezept sind, aber das ist reine Geschmackssache. Ansonsten sind auch in diesem Backbuch die Rezepte schön übersichtlich gestaltet. Man hat alles wichtige auf einen Blick, sowohl die Zutaten, als auch die Arbeitszeit. Die Backzeit wiederrum muss man hier aus dem Rezept selbst herauslesen.

Das letzte Kapitel des Buches ist quasi ein zusätzliches. Hier findet man Rezepte von Dingen, die man passend zu den Gugln machen kann. Sei es Eis, Creme oder auch Likör. Das finde ich eine tolle Idee. Werde ich sicher das nächste mal wenn ich Gugl backe dazu ausprobieren,

Die niedlichen kleinen Formen, die sehr hochwertig sind und dieses Buch machen das ganze zu einem tollen Set, dass sich auch prima verschenken lässt. Ich werde sicher noch den ein oder anderen Gugl ausprobieren, denn gerade zum Mitbringen, ist dieses kleine Gebäck super geeignet.

Fazit:
Tolles Set, mit hochwertiger Mini-Gugl-Form, ein Buch das sehr hübsch aufgemacht ist und viele Variationen bekannter Rezepte enthält.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen