Montag, 5. Oktober 2015

Rezension "Freche Mini-Muffins"

Titel: Freche Mini-Muffins
Autor: Luise Lilienthal
Verlag: Bassermann
Seitenzahl: 64
ISBN: 978-3809433316
Einbindungsart: Broschiert - mit Backform
Preis: 12,99

(c) RandomHouse
Meine Meinung: 
Ich bin total im Backfieber im Moment. Da kam mir dieses Set genau recht. Denn man hat nicht nur das Buch, nein man kann sofort loslegen, denn die passende Form ist auch mit dabei. Bei diesem Preis ein unschlagbares Angebot, wie ich finde.

Die Form hat es mir besonders angetan. Zwar steht bei den Rezepten dabei, dass man sie einölen soll, was ich aber nicht tat, da ich mir dachte, dass sie ja beschichtet ist. Und siehe da, es war kein Problem die tollen Minimuffins aus ihrer Form zu bekommen. Zudem bleiben kaum Teigreste in der Form zurück was die Säuberung total einfach und angenehm macht. Ich bin echt begeistert, denn die Form ist qualitativ toll.

Und auch das Buch selbst wartet mit tollen Ideen auf. Bisher habe ich mich zwar noch nicht an die Muffins rangetraut bei denen viel modeliert werden muss, doch was nicht ist kann ja noch werden. Spätestens beim ersten Kindergeburtstag kommen solche Muffins mit auf den Tisch. Denn manche Ideen sind ein echter Hingucker und werden von Kindern sicher begeistert aufgenommen. Von Schafen, Igeln, über Gesichter und bunt gefärbtem Teig. Hier ist einfach für jeden etwas dabei.

Besonders toll finde ich, dass die Rezepte sehr einfach sind. So haben auch Backanfänger ganz viel von diesem Buch. Jeder Muffin hat im Prinzip das gleiche Grundrezept. Der Teig ist superschnell zusammen gerührt und muss nur ca. 12 Minuten backen. Super, wenn man mal spontan Gäste bekommt. Für Rührteig habe ich eigentlich immer was im Haus und ein Kuvertüre (die natürlich trocknen muss) ist auch meistens griffbereit. Und das alles braucht am Ende keine halbe Stunde. Wenn man einen der aufwendigeren, wie die Schafe macht, dauert es natürlich etwas länger. Trotz allem bin ich sehr begeistert von diesem Buch mit den einfachen Rezepten die so schön schnell gehen.

Eigentlich heißen diese "Sternenhimmel". Da ich aber keine Sterne gefunden habe, sind es halt Schmetterlinge geworden :) Sehr schokoladenhaltig!

Kokos-Pralinen mit Schuss. Bei mir allerdings aufgrund von Schwangerschaft ohne Schuss und nur mit Kokos. Sehr lecker!
Die Einleitung des Buches ist ebenfalls sehr hilfreich. Kurz und knapp erläutert sie die wichtigsten Dinge, die man beim Backen beachten sollte und welche Grundausstattung man braucht. Schön finde ich, dass die Autorin hier auch Ersatz für die Muffins mit Alkohol vorschlägt, denn aufgrund der Optik eignen sie sich zwar für Kinder, ist aber Alkohol drin, sollte man damit natürlich vorsichtig sein. Auch das Dekorieren und Servieren wird im Vorwort kurz angesprochen.

Dieses kleine Backbuch bietet so einiges. Und zwar deutlich mehr als es von außen den Anschein hat. Wenn man mal schnell etwas backen möchte, eignet sich die beiliegende Form perfekt für die kleinen Häppchen zwischendurch. Ein weiterer Vorteil ist hierbei, dass die Muffins schnell abkühlen und man gleich mit dem Verzieren beginnen kann. Leider sind die Muffins aufgrund ihrer mundgerechten Größe auch sehr schnell wieder weg, aber dank des kleinen Arbeitsaufwands auch schnell wieder nachgebacken.

Fazit:
Tolles Backbuch mit qualitativ hochwertiger Form, die sich super benutzen und auch reinigen lässt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen