Sonntag, 28. August 2016

Rezension "Tierkinder"

Titel: Tierkinder
Autor: Christine Henkel
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-05133-2
Einbindungsart: unkaputtbares Material
Preis: 2,99 €

(c) Carlsen
Meine Meinung:
Heute habe ich wieder ein Buch aus der unkaputtbar-Reihe von Carlsen für euch. Heute geht es um Tierkinder.

Bei diesem Buch gefallen mir die Zeichnungen besonders gut. Die Tierkinder sind wirklich total niedlich gemacht. Von Hase, über Robben, bis hin zum Schwertwal, ist hier alles vertreten. Eine Sortierung gibt es in diesem Band nicht. Auf jeder Seite sind einige Tier zu sehen, jedes mit Bezeichnung. Jedoch eben nicht nach Gattung oder Art sortiert. Dies wäre natürlich schön gewesen, ist aber gar nicht schlimm. Ich denke meine Tochter wird viel Freude an diesen schönen Bildern haben. Noch ist es ein bisschen früh, für die doch recht kleinen Bilder, aber das Buch ist auch erst ab 18 Monaten.

Besonders schön finde ich es, dass es ganz viele exotische Tiere in dem Buch zu sehen gibt und nicht nur die üblichen Hund, Katze, Pferd. Die Tiere sind in den verschiedensten Positionen gezeichnet. Mal spielend, mal schauend, mal zu zweit, mal alleine.

Auch bei diesem Buch ist das Material super. Reißfest, wasserfest und schadstofffrei. Ich kann diese Reihe also allen Mamas empfehlen, die genauso buchfressende Babys haben, wie ich.

Fazit:
Ein weiterer schöner Teil der Reihe "Babypixi" aus dem Carlsen-Verlag. Dieses punktet besonders durch die liebevollen Bilder und die exotischen Tiere. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen