Sonntag, 9. Oktober 2016

Rezension "Thorbeckes Adventskalender - 24 Winterwohlfühlrezepte für Genießer"

Titel: 24 Winterwohlfühlrezepte für Genießer
Verlag: Thorbecke
Seitenzahl: 24
ISBN: 978-3-7995-1120-9
Einbindungsart: Spiralbindung
Preis: 9,99 €

(c) Thorbecke
Meine Meinung:
Da ja bald die Weihnachtszeit beginnt (jaaa, ich weiß, einige von euch wollen das so gar nicht hören :D) werde ich euch nun die nächsten Sonntage immer wieder einen Adventskalender vorstellen, sodass ihr noch genug Zeit habt, euch zu entscheiden, ob dieser vielleicht euer Begleiter durch die Adventszeit sein soll.

Heute kommt auch schon der erste. Und zwar ist er von Thorbecke und enthält 24 Winterwohlfühlrezepte. Der Kalender hat eine Spiralbindung und hinten einen Aufsteller, sodass man ihn schön auf den Tisch stellen und jeden Tag bequem und ohne Probleme umblättern kann. Jede Seite ist sowohl vorne, als auch hinten bedruckt. Der Folgetag befindet sich also immer direkt auf der Rückseite.

Die Seiten selbst sind total schön gestaltet. Ich finde, gerade für 9,99 € hat man hier einen echt schönen Begleiter durch die komplette Adventszeit und wird zudem noch jeden Tag weihnachtlich lecker inspiriert. Fast die Hälfte der Seite nimmt ein Bild des Rezeptes ein. Unter dem Titel des Rezeptes findet man sofort übersichtlich die Zutaten, die man für die Zubereitung benötigt. Lediglich die Zubereitungszeit fehlt ,was ich ein bisschen schade finde. Manchmal findet man an der Seite noch einen kleinen Text passend zu dem Rezept. Und natürlich findet man dann auch noch das Rezept selbst. Jeder einzelne Schritt ist mit einer kleinen Ziffer nummeriert, sodass man nicht durcheinander kommen kann.

Mir gefällt der Adventskalender richtig gut. Ich finde kochen, backen, Glühwein und Co. zur Weihnachtszeit besonders schön. Und dafür ist dieser Kalender einfach richtig klasse. Die stimmungsvollen Bilder sind richtig super und machen Lust die Rezepte sofort auszuprobieren. Ob Maronenwaffeln, Orangenglühwein, Hirschsteak mit Feigen, Gewürzbirnen mit Streuseln, Heiße Schokolade mit Marshmallows oder auch Lebkuchenmänner. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Fazit:
Ein toller, stimmungsvoller Adventskalender, der Lust macht in der Weihnachtszeit zu kochen, zu backen und die verschiedensten Getränke herzustellen. Tolle Fotos machen diesen Kalender zum absoluten Hingucker in der Adventszeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen