Lesestatistik 2016

Hier werde ich jeden Monat die Anzahl meiner gelesenen Bücher posten.

2016

Juni:
1) Teresa Sporrer, Chaoskuss [Rezension]
2) Valentina Fast, Royal - Ein Leben aus Glas [Rezension]
3) Luis Sellano, Portugiesisches Erbe [Rezension]
4) Beate und Olaf Hofmann, Einfach raus - Wie Sie Kraft aus der Natur schöpfen [Rezension]
5) Amie Kaufman/ Meagan Spooner, These broken Stars - Lilac & Tarver [Rezension]
6) Ann-Kathrin Wolf, Sternschnuppenschauer [Rezension] 
7) Meredith Wild - Hardwired -Verführt [Rezension]

Juli:
8) Meine grünen Smoothies [Rezension]
9) Stefanie Hasse, Luca & Allegra - Liebe keinen Montague [Rezension]
10) Die Dinge deiner Liste [Rezension]
11) Summer Girls - Matilda und die Sommersonneninsel [Rezension]
12) Victoria Aveyard, Die rote Königin
13) Tania Heitmann, In einer Sommernacht wie dieser (lese ich gerade)

2014

Januar:
-
Februar:
1) Sarah Mlynowski, Liebes Ich, verlieb dich nicht [Rezension]

März:
2) Michelle Rowen, Level 6 - Unsterbliche Liebe[Rezension]
3) Jennifer Castle, Der Anfang von danach [Rezension]

April:
4) Veronica Roth, Die Bestimmung - Letzte Entscheidung, 511 Seiten [Rezension]
5) Kerstin Gier, Saphirblau, 395 Seiten [Rezension]
6) Shannon Greenland, Der beste Sommer meines Lebens, 237 Seiten [Rezension]

Mai:
7) Jennifer L. Armentrout, Obsidian - Schattendunkel, 400 Seiten [Rezension]
8) Franziska Moll, Was ich dich träumen lassen [Rezension]
9) If you stay - Füreinander bestimmt [Rezension]
10) Kerstin Gier, Smaragdgrün
11) Ann Brashares, Wer weiß, was morgen mit uns ist (Rezension erscheint nach Sperrfrist 9/14)
12) Colleen Hoover, Weil ich Will liebe [Rezension]

Juni:
13) Amanda Maciel, Das wirst du bereuen [Rezension]
14) Beth Ann Baumann, Jersey Angel [Rezension]
15) Colleen Hoover, Hope forever [Rezension]
16) Petra Schwarz, Sommerpest [Rezension]
17) Sandra Lüpkes, Das kleine Inselhotel [Rezension]
18) Jessica Kirby, Dein eines, wildes, kostbares Leben [Rezension]
19) Kathrin Schrocke, Verdammt gute Nächte [Rezension]
20) Patricia Schröder, Blind walk [Rezension]
21) Janet Clark, Sei lieb und büße [Rezension]

Juli:
22) Kerstin Gier, Silber - Das erste Buch der Träume [Rezension]
23) Kerstin Gier, Silber - Das zweite Buch der Träume [Rezension]
24) Gabriele Diechler, Glenlyon Manor [Rezension]

August:
25) Alexandra Kui, Stille Feindin [Rezension]
26) Julia Boehme, Tafiti und die Reise ans Ende der Welt [Rezension]
27) Rainer Wekwerth, Das Labyrinth ist ohne Gnade [Rezension]
28) Sonja Kaiblinger, Rosen und Seifenblasen - Verliebt in Serie [Rezension]
29) Irene Zimmermann, Berge, Chaos, Happy End [Rezension]
30) Julia Boehme, Tafit und das Riesenbaby [Rezension]
31) Amelie Murmann,Wanderer - Sand der Zeit[Rezension]
32) Corina Bomann, Krähenmann [Rezension]
33) Marie Lu, Legend - Das Prequel

September:
34) Ilsa J. Bick, Atemnot [Rezension]
35) Zirkusmagie [Rezension]
36) Kiera Cass, Selecton - Die Elite [Rezension]
37) Tanja Voosen, Emily lives loudly [Rezension]
38) Maya Seidensticker, Minirock & Flower-Power [Rezension]

Oktober:
39) Lucy Christopher, Kiss me, kill me [Rezension]
40) Lara de Simone, Linkshänderland [Rezension]
41) Marie Lu, Legend - Fallender Himmel - Hörbuch [Rezension]
42) Anna S. Höpfner, Das Lächeln der Leere [Rezension]
43) Klüpfel/Kobr, Grimmbart [Rezension]

November: 
44) Clare/Black, Magisterium [Rezension]
45) Anne Sonntag, Eigentlich Liebe
46) Bettina Belitz, Vor uns die Nacht (lese ich gerade)


2013 
Januar:
1) Fanny Wagner, George Clooney, Tante Renate und ich, 287 Seiten [Rezension]
2) John Stephens, Emerald (Hörbuch) [Rezension]
3) Elisa Ludwig, Pretty Clever, 351 Seiten [Rezension]
4) Veronika Bicker, Optimum - Blutige Rosen, 352 Seiten [Rezension]
5) Anna Carey, Eve & Caleb - Wo Licht war, 302 Seiten [Rezension]
6) Sabrina Jeffries, Spiel der Herzen, 400 Seiten [Rezension]

Februar:
7) Carsten Steenbergen, Teufelsacker, 390 Seiten [Rezension]
8) Katrin Bongard, Subway Sound, 215 Seiten [Rezension]
9) Claudia Rossbacher, Steirerkind, 279 Seiten [Rezension]
10) Cate Tiernan, Immortal Beloved - Entfesselt, 432 Seiten [Rezension]

März:
11) Rainer Wekwerth, Das Labyrinth erwacht, 406 Seiten [Rezension]
12) Camilla Läckberg, Der Leuchtturmwärter, 477 Seiten [Rezension] 
13) Sebastian Fitzek, Der Augenjäger, 428 Seiten [Rezension]
14) Andreas Schlüter, Dangerous Deal, 291 Seiten [Rezension]
15) Alex Thomas, Lux Domini, 448 Seiten [Rezension]
16) Brigitte Riebe, Die schöne Philippine Welserin, 336 Seiten [Rezension]
17) Thomas Fuchs, Treffpunkt Irgendwo, 252 Seiten
18) Andrea Sawatzki, Ein allzu braves Mädchen, 173 Seiten [Rezension]
19) Andrea Schacht, Kyria und Reb - Die Rückkehr, 379 Seiten [Rezension]
20) Antje Szillat, Die Tiefen deines Herzens, 299 Seiten

April:
21) Simone Elkeles, Du oder das ganze Leben, 430 Seiten
22) Rainer M. Schröder, Liberty 9 - Todeszone, 544 Seiten [Rezension]
23) Rüdiger Bertram, Wettfahrt der Drachenboote, 77 Seiten (Rezension erscheint im August 2013)

Mai:
24) Alexa Hennig von Lange, Der Atem der Angst, 409  Seiten [Rezension]
25) Eric Berg, Das Nebelhaus, 410 Seiten [Rezension]
26) Priscille Sibley, Ich versprach dir die Liebe, 497 Seiten (Rezension erscheint Februar 2014)
27) Cilla&Rolf Börjlind, Die Springflut, 584 Seiten (Rezension erscheint 8/13)

Juni:
28) Kiera Cass, Selection, 366 Seiten [Rezension]
29) Kathrin Schrocke, Freak City, 236 Seiten [Rezension]
30) Claudia Brendler, Paarungszeit, 336 Seiten [Rezension]
31) Tania Carver, Stirb mein Prinz, 576 Seiten [Rezension]
32) Christiane Fux, In stiller Wut, 303 Seiten [Rezension] 

Juli:
33) Kerstin Gier, Rubinrot [Rezension]

August:
34) Rainer Wekwerth, Das Labyrinth jagt dich [Rezension]

September:
35) Jennifer E. Smith, Der Geschmack von Glück [Rezension]

Oktober:
36) Colleen Hoover, Weil ich Layken liebe [Rezension]
37) Robin Gold, Die Liste der vergessenen Wünsche [Rezension]
38) Ursula Poznanski, Die Verschworenen [Rezension]

November:
39) Paula Daly, Die Schuld einer Mutter[Rezension]

Dezember: 
40) Katherine Applegate, Eve & Adam
41) Anna Seidl, Es wird keine Helden geben, 252 Seiten [Rezension]



2012

Januar:
1) Francesc Miralles, Retrum, 346 Seiten [Rezension]
2) Veronica Roth, Die Bestimmung, 477 Seiten [Rezension]
3) Alfred Bekker, Herrschaft der Alten, 146 Seiten [Rezension]
4) Philip Webb, Nur 6 Tage
5) Evans, Nicholas, Die wir am meisten liebe, 367 Seiten [Rezension] 
6) Smith, Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe..., 222 Seiten [Rezension]

Februar:
7) Wir können alles verlieren oder gewinnen, 334 Seiten [Rezension]
8) Brandis/Ziemek, Schatten des Dschungels, 414 Seiten [Rezension]
9) Guillaume Musso, Nachricht von dir, 457 Seiten
10) Linwood Barclay, Weil ich euch liebte [Rezension]

März:
11) Oliver Wolf, Netzkiller, 326 Seiten [Rezension]
12) Bußmann, Lieb mich, 272 Seiten [Rezension]
13) Babendererde, Julischatten, 475 Seiten [Rezension]
14) Micaela Jary, Sehnsucht nach Sansibar, 444 Seiten [Rezension]
15) Andrea Schacht, Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt, 381 Seiten [Rezension]
16) Jörg Maurer, Oberwasser, 396 Seiten [Rezension]

April 2012: 
17) Jennifer Benkau, Dark Canopy, 527 Seiten [Rezension]
18) Anne Cassidy, Die einzige Zeugin, 278 Seiten [Rezension]
19) Patrycja Spychalski, Ich würde dich so gerne küssen, 269 Seiten [Rezension]
20) Anna Licht, Schwesterherz, 256 Seiten [Rezension]
21) Jutta Wilke, Wie ein Flügelschlag, 283 Seiten
22) Rother, Ich bin der Herr deiner Angst, 575 Seiten [Rezension]

Mai 2012:
23) Asher/Meckler, Wir beide, irgendwann, 394 Seiten [Rezension]

Juni 2012:
24) Jeyn Roberts, D4rk Inside, 396 Seiten [Rezension]
25) Katrin Stehle, Spenderkind [Rezension]
26) Kiersten White, Flames'n'Roses, 384 Seiten [Rezension]
27) Sven Koch, Brennen muss die Hexe [Rezension]
28) Natasha Solomons, Als die Liebe zu Elise kam [Rezension]
29) Kiersten White, Dreams'n'Whispers [Rezension]

Juli 2012:
30) Friederike Schmöe, Mind Games [Rezension]
31) Dorothea Böhme, Sauhaxn [Rezension]
32) Daniel Glattauer, Ewig Dein
33) Oliver Becker, Schmetterlingstod [Rezension]

August 2012: 
34) Claudia Puhlfürst, Sündenkreis [Rezension]
35) George R. R. Martin, Der Sohn des Greifen [Rezension]
36) Ilsa J. Bick, Ashes - Tödliche Schatten [Rezension]
37) Gordon Reece, Mucksmäuschentot [Rezension]

September 2012:
38) Martin Krist, Die Mädchenwiese [Rezension]
39) Cecelia Ahern, Für immer vielleicht [Rezension]

Oktober 2012:
40) Tom König, Ich bin ein Kunde holt mich hier raus (Rezension folgt)
41) Rainer M. Schröder, Liberty 9 - Sicherheitszone [Rezension]
42) Wiebke Lorenz, Alles muss versteckt sein [Rezension]
43) Bernd Perplies, Flammen über Arcadion [Rezension]


November 2012:
44) Ursula Poznanski, Die Verratenen [Rezension]
45) Gabriella Engelmann, Küss den Wolf (Rezension folgt)
46) Laura Jarratt, Skin Deep [Rezension]
47) Harlan Coben, Nur zu deinem Schutz [Rezension]
48) Kajsa Ingemarsson, Der Himmel so fern [Rezension]
49) Brigitte Ebbert, Ego-Trip (Rezension folgt)

Dezember 2012:
50) Das Herz hat viele Zimmer (Rezension erfolgt nach Sperrfrist im Juli 2013)
51) Elisabeth Herrmann, Schattengrund [Rezension]
52) Kristen Simmons, Artikel 5 (Rezension erfolgt nach Sperrfrist im April 2013)
53) Lauren Oliver, Delirium [Rezension]
54) Veronica Roth, Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit [Rezension]
55) Mia Morgowski, Dicke Hose [Rezension]